Go Back

Schokoladen Ostereier 

glutenfrei - laktosefrei - optional vegan

Zubereitungszeit 20 minutes
Kühlen 1 hour 30 minutes

Zutaten

  • 200 g Nussbutter (Mandelmus)
  • 2 EL Ahornsirup
  • 2 EL Kokosmehl
  • ca. 100 g Schokolade (70% Kakaoanteil)
  • 1 EL Kokosöl

Zubereitung

  1. Nussbutter und Ahornsirup gut vermengen und anschliessen das Kokosmehl dazu geben. Je nach Konsistenz etwas mehr oder weniger Mehl dazu geben. Es soll eine gut formbare Masse geben, welche nicht krümelt aber auch nicht zu weich ist.

  2. Anschliessend die Masse in ca. 15 gleich grosse "Ostereier" Formen und auf eine Backtrennfolie legen und für ca. 1h in den Kühlschrank stellen.

  3. Wenn die Eier fest sind, die Schokolade mit dem Kokosöl im Wasserbad schmelzen. 

  4. Die Eier mit der Schokolade überziehen und nochmals kurz in den Kühlschrank geben. Falls du noch weitere Verzierungen machen willst, die erste Schicht Schokolade etwas erhärten lassen und dann nochmals mit flüssiger Schokolade ein Muster zeichnen. 

  5. Danach nochmals kühlen und am besten immer im Kühlschrank aufbewahren und nur kurz vor dem Verzehr heraus nehmen.